Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Augsburg

IG Metall Geschäftsstelle Augsburg



1933 - Zerschlagung der Gewerkschaften

1. Mai 2013 - Unser Tag: Gute Arbeit. Sichere Rente. Soziales Europa.

02.05.2013 Am 2. Mai 2013 jährt sich die Zerschlagung der Gewerkschaften durch das nationalsozialistische Regime zum 80. Mal. Dies ist für den DGB Anlass, dem Ende der deutschen Arbeiterbewegung zu gedenken.

Auf einer Website werden die Ereignisse um den 2. Mai 1933 skizziert und multimedial über 18 Berliner Erinnerungsorte informiert, die im Zusammenhang mit der Gewerkschaftsgeschichte der Hauptstadt stehen. Darüber hinaus ermöglichen 22 Biografien unterschiedliche Perspektiven auf die Geschehnisse im Jahr 1933.

Thematische Schwerpunkte bilden neben dem zeitlichen Fokus auf den 2. Mai 1933 das gewerkschaftliche Leben bis 1933, die architektonischen Besonderheiten des genossenschaftlichen Wohnungsbaus und der Gewerkschaftshäuser, der Themenkomplex Gewerkschaften zwischen Widerstand und Anpassung sowie Biografien verschiedener Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter.

Letzte Änderung: 02.05.2013


Adresse:

IG Metall Augsburg | Am Katzenstadel 34 | D-86152 Augsburg
Telefon: +49 (821) 72089-0 | Telefax: +49 (821) 72089-50 | | Web: www.igmetall-augsburg.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: