CeBIT und Hannover Messe

CEBIT

03.02.2014 Auch 2014 können IG Metall-Mitglieder wieder kostenlos die Messen CeBIT und Hannover Messe besuchen. Die Eintrittskarten kosten normalerweise für die CeBIT 35 Euro und für die Hannover Messe 28 Euro.

Die Computermesse CeBIT findet statt vom 10. - 14. März 2014. Der Infostand der IG Metall befindet sich auf der Standfläche der Computerwoche Jobs & Karriere in Halle 9. Die IG Metall bietet den interessierten Besuchern hier wieder neben aktuellen Vorträgen ein interessantes Angebot zu Fragen rund um den Job.

Die Hannover Messe findet vom 7. - 11. April 2014 statt. Der Info-Stand der IG Metall wird hier im Bereich "Job and Career Market" in Halle 3 zu finden sein. Mit Vorträgen insbesondere zu Einstiegsgehältern und Tipps zum Arbeitsvertrag bietet die IG Metall vor allem Hochschulabsolventen und Berufsanfängern ein interessantes Angebot.

IG Metall vor Ort
Auch die IG Metall ist wie immer auf den beiden wohl wichtigsten deutschen Messen mit Ständen vertreten, an denen sie mit verschiedenen Beiträgen über Themen rund um Beruf und Karriere informiert. Auf der CeBIT befindet sich ihr Infostand in Halle 9, auf der Hannover Messe im Bereich "Job and Career Market" der Halle 18.

Fachbesucher-Status
Die Freikarten für IG Metall-Mitglieder laufen als Tickets "für Fachbesucher" und sind mit dem Eindruck "IG Metall - Ihre Gewerkschaft für Produktion und Dienstleistung" und der Hallennummer des IG Metall-Standes versehen. Als Fachbesucher gilt, wer auf seiner Karte seinen Namen und den Betrieb oder die Hochschule angibt. Erst dann ist der Zutritt zur Messe möglich.
Da erfahrungsgemäß die Registrierung vor Ort länger dauert und am Messeeingang Warteschlagen entstehen, empfehlen wir, sich vorher im Internet online zu registrieren. Wie das funktioniert, steht hinten auf den Tickets.

Die Freikarten können über die Verwaltungsstelle bezogen werden.

Letzte Änderung: 03.02.2014