Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Augsburg

IG Metall Geschäftsstelle Augsburg



Bundestagswahl 2017 - Jugend spezial

Vorschaubild

01.09.2017 metallzeitung Nr. 8 / September 2017 Bundestagswahl 2017 - Jugend spezial

Inhaltsbild

metallzeitung Nr. 8 / September 2017

Bundestagswahl 2017 - Jugend spezial

Wie gerecht geht es künftig in unserem Land zu? Bei der Bundestagswahl geht es um viel. Wir haben die Wahlprogramme der großen Parteien durchleuchtet - und junge Metaller erzählen, was sie von der Politik erwarten.

Außerdem in der Ausgabe Nr. 8: Wissenswertes rund um Ausbildung und Studium

  • Seit 60 Jahren erinnern die Gewerkschaften am 1. September an die Schrecken zweier Weltkriege (Seite 7)
  • Zum Ausbildungsstart erläutert Christiane Benner, Zweite Vorsitzende der IG Metall, was "modern bilden" heißt (Seite 8)
  • Auszubildende und Studierende erklären Politikern, was sich im Berufsbildungsgesetz ändern muss. (Seite 10)
  • Philipp Jochmann fiel zu spät auf, dass seine Ausbildung in die Leiharbeit führte. Aber immer noch früh genug, um sich zum Betriebsrat wählen zu lassen und einiges zu verbessern (Seite 11)
  • Bundestagswahl 2017: Wir checken die Pläne der Parteien (Seite 12)
  • Drei junge Metaller erzählen, wie sie die Ausbildung in ihrem Betrieb verbessert haben (Seite 20)
  • Jurist Tjark Menssen erläutert, wie sich dual Studierende und Auszubildende rechtlich unterscheiden. (Seite 22)
  • Warum sich die IG Metall auch für junge Menschen in der Ausbildung lohnt (Seite 23)
  • Die Tarifverträge der IG Metall ermöglichen Weiterbildung auch in Teilzeit neben der Arbeit (Seite 26)

Letzte Änderung: 01.09.2017


Adresse:

IG Metall Augsburg | Am Katzenstadel 34 | D-86152 Augsburg
Telefon: +49 (821) 72089-0 | Telefax: +49 (821) 72089-50 | | Web: www.igmetall-augsburg.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: