Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Augsburg

IG Metall Geschäftsstelle Augsburg



Presseinformation der IG Metall Augsburg

Vorschaubild

04.06.2019 Presseinformation der IG Metall Augsburg Augsburg, 4. Juni 2019 IG Metall ruft zu Warnstreik im Kfz-Handwerk in Augsburg auf

Inhaltsbild

Presseinformation der IG Metall Augsburg

Augsburg, 4. Juni 2019
IG Metall ruft zu Warnstreik im Kfz-Handwerk in Augsburg auf

Sehr geehrte Damen und Herren,

im bayerischen Kfz-Handwerk endete am letzten Freitag die Friedenspflicht. Ab heute macht die IG Metall Druck mit Warnstreiks und anderen Aktionen. Bei den bundesweiten Kfz-Aktionstagen vom 3. bis 5. Juni wollen sich tausende Kfz-Beschäftigte an Arbeitsniederlegungen, Kundgebungen und Autokorsos beteiligen. Auch in Augsburg sind die Beschäftigten des Kfz-Handwerks zu Warnstreiks aufgerufen.

Seit über drei Wochen laufen nun die regionalen Tarifverhandlungen. Den Anfang machte Bayern am 7. Mai. Überall gab es vergleichbare Angebote der Arbeitgeber: 2,3 Prozent in diesem Jahr und 2 Prozent im nächsten Jahr. Völlig unzureichend aus Sicht der IG Metall. Die IG Metall fordert 5 Prozent mehr Geld sowie eine überproportionale Erhöhung der Ausbildungsvergütungen.

Die wirtschaftliche Situation im Kfz-Handwerk ist weiterhin gut. Vor allem die Werkstätten sind gut ausgelastet. 63,9 Prozent der Betriebe bewerten ihre Lage mit gut oder sehr gut, laut einer Umfrage von Creditreform Wirtschaftsforschung vom März 2019. Die Unternehmen rechnen sogar mit weiteren Umsatzsteigerungen bis Herbst.

Die IG Metall Augsburg ruft am Dienstag, 4. Juni 2019, 9.00 Uhr, die Beschäftigten der Mercedes-Benz Niederlassung Augsburg zum einem einstündigen Warnstreik auf dem Betriebsgelände (Haunstetter Str. 73, 86161 Augsburg) auf.

Um 10.30 Uhr sind dann die Beschäftigten der Schwaba GmbH zu einem einstündigen Warnstreik aufgerufen. Die Kundgebung findet auf dem Betriebsgelände des Autohauses Schweizer in Lechhausen (Donaustr. 8, 86165 Augsburg) statt.

Am Mittwoch, 5. Juni 2019, sind um 12.30 Uhr die Beschäftigten des MAN Truck & Bus Servicecenters Gersthofen zu einem Warnstreik aufgerufen. Die Kundgebung findet vor dem Betriebsgelände (Röntgenstr. 5, 86368 Gersthofen) statt.

Für Rückfragen steht Ihnen Karl Eichberger, Gewerkschaftssekretär, 0160 5330015 zur Verfügung.

Anhang:

2019_06_04_PM_KFZ_Warnstreiks

2019_06_04_PM_KFZ_Warnstreiks

Dateityp: PDF document, version 1.7

Dateigröße: 369.56KB

Download

Letzte Änderung: 03.06.2019


Adresse:

IG Metall Augsburg | Am Katzenstadel 34 | D-86152 Augsburg
Telefon: +49 (821) 72089-0 | Telefax: +49 (821) 72089-50 | | Web: www.igmetall-augsburg.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: