Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Augsburg

IG Metall Geschäftsstelle Augsburg



Tarifergebnis 2018 für die M+E Industrie

Vorschaubild

2 Tage, 4 Bausteine - 1 komplexes Tarifwerk

Termin:

19.06.2018 09:00 Uhr bis 20.06.2018 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Ringhotel Alpenhof
Donauwörther Strasse 233
86154 Augsburg

Der Tarifabschluss für das Jahr 2018 und 2019 ist unter Dach und Fach und beinhaltet neben Entgelterhöhungen auch eine Reihe von Veränderungen im Manteltarifvertrag. Erstmals können Arbeitnehmer/-innen in Schichtarbeit bzw. in besonderen Lebenslagen zwischen einem Geldbetrag oder dessen Umrechnung in freie Tage wählen. Zusätzlich ist auch eine befristete Verkürzung der Arbeitszeit möglich.
Die Umsetzung des Tarifergebnisses wirft jedoch etliche Einzelfragen auf und bedarf, zur arbeitnehmerfreundlichen Umsetzung im Betrieb, einer detaillierten Erklärung.
Das Seminar erklärt und beleuchtet das komplexe "Tarifwerk". Es werden die Handlungs-möglichkeiten der Betriebsparteien zur Erstellung von freiwilligen Betriebsvereinbarungen erläutert und ein Werkzeugkoffer für Betriebsräte zusammengestellt, der die Anwendung des neuen Tarifwerks im Betrieb deutlich vereinfacht.

Themen im Seminar
1. Baustein: Entgelte und freie Tage
2. Baustein: Verkürzte Vollzeit und Arbeitszeit-Quoten
3. Baustein: Arbeitszeitkonten und Mobile Arbeit
4. Baustein: Werkzeugkoffer für Betriebsräte zu den neuen Tarifverträge

Referentin:
Ute Opritescu, IG Metall Bezirksleitung Bayern

Letzte Änderung: 26.04.2018


Adresse:

IG Metall Augsburg | Am Katzenstadel 34 | D-86152 Augsburg
Telefon: +49 (821) 72089-0 | Telefax: +49 (821) 72089-50 | | Web: www.igmetall-augsburg.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: